business

Casper: Die Matratzen-Revolution aus dem Internet!?!

Wer heute "Casper" sagt, meint nicht den erfolgreichen Kinderfilm mit dem knuffigen Geist, sondern eine Matratze aus dem Internet. Die Firma "Casper" entwickelte sich in den letzten Monaten zu einem ernstzunehmenden Player auf dem E-Commerce Markt. In meinem Unboxing-Video zeige ich euch nicht nur die Matratze, sondern ihr erfahrt auch, warum das Unternehmen so erfolgreich ist und ob das Ganze meiner Meinung nach Zukunft hat oder nur ein weiterer Hype im Onine-Sektor ist, der bald wieder vergessen sein wird.

Als Snapchat das Milliardenangebot von Facebook in den Wind schlug

Stellt Euch vor, ihr gründet ein Unternehmen und schon zwei Jahre später kommt Mark Zuckerberg vorbei und bietet euch drei Milliarden Dollar dafür. Ihr denkt jetzt “Ha! Jackpot! Ab auf die Bahamas und für immer ausgesorgt!” Die beiden Stanford-Studenten, die Snapchat gegründet hatten, lehnten sich aber zurück und zeigten dem Facebook-Imperium die kalte Schulter. Ob das die richtige Entscheidung war oder einfach nur völlig größenwahnsinnig und verrückt, verrate ich euch in diesem Video.

Mein Startup der Woche: Warby Parker

Habt ihr euch schon mal gefragt, wieso Designerbrillen so wahnsinnig teuer sind, obwohl die Produktionskosten gerade mal etwa 50 Dollar betragen? Dabei sind die Brillen von Warby Parker genau so gut und genau so stylish – bei gerade mal einem Bruchteil des Preises. Und nicht nur das, sie beteiligen sich sogar mit ihrem Profit an wohltätigen Zwecken! Wenn ihr wissen wollt, warum Warby Parker immens erfolgreich ist und warum das Startup ein Paradebeispiel für die Zukunft des E-Commerce ist, schaut in dieses Video rein!

Warum AirBnB 30 Milliarden Dollar wert ist

Inzwischen gibt es kaum jemanden, der noch nie etwas von AirBnB gehört hat. Die meisten haben wahrscheinlich auch schon erfolgreich bei AirBnB eine Unterkunft gebucht: Vom Zimmer mit Schlafcouch bis hin zu Luxusvillen ist dort alles zu finden. Die Idee dieser Plattform ist genial – doch das allein reicht oft nicht, um ein milliardenschweres Unternehmen zu werden. Wie kommt es, dass AirBnB so hoch bewertet wird? Was bedeutet “winner take all”-Markt? Und wie schätze ich die Zukunft von AirBnB ein? Wenn euch die Antworten interessieren, schaut in dieses Video rein!